Ein lächerlich verrückter Laden

Warum bloß sollte jemand bei TK Maxx einkaufen? Im Werbefilm des Schnäppchen-Ladens geht es um diese simple Frage. Beantwortet wird sie gekonnt lustig, überspitzt und mit einer guten Portion Ironie von der britischen Agentur Wieden + Kennedy, die den Spot für die Einzelhandelskette gedreht hat. Das etablierte Motto "Big labens, small prices" macht eben mehr Kunden an, als diese gerne zugeben wollen. Und wo kaufst Du so?

16.05.2017
Sponsor:
TK Maxx
Agentur:
Wieden + Kennedy, London, Großbritannien
Wann und wo:
16.05.2017, YouTube
Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.