Job des Tages: Redakteur (m/w) Online und Print in Leinfelden-Echterdingen gesucht

03.07.2017
 
 

Das Fachmagazin "Industrieanzeiger" und das Fachportal Industrie.de aus der Konradin Mediengruppe benötigen Unterstützung. Deswegen wird ab sofort am Dienstsitz in Leinfelden-Echterdingen im Süden von Stuttgart ein Redakteur (m/w) Online und Print gesucht, der technikaffin ist und sich für Themen rund um Industrie 4.0, die Digitalisierung und den 3D-Druck begeistern kann.

Zentrale Aufgaben sind die inhaltliche Weiterentwicklung der Onlineportale des Hauses, die Koordination und Erstellung von Themenseiten und Themen-Newslettern sowie die wöchentliche Publikation des IndustrieNews-Newsletters. Außerdem sollte man den Twitter-Account pflegen, Webinare moderieren sowie unter anderem an Messezeitungen mitwirken, Videointerviews führen und die Redaktionsbüros auf Messen organisieren. Zudem ist man in die Planung entsprechender Strecken im "Industrieanzeiger" eingebunden und wird dafür Reportagen, Interview und Nachrichten verfassen.

Beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung sind ein Diplom-Ingenieur- oder Bachelor-Abschluss in einem technischen oder journalistischem Studiengang. Außerdem sollte man redaktionelle Erfahrungen mitbringen. Mit CMS-Systemen wie Wordpress sowie mit der einschlägigen Publishing-Software muss man bestens vertraut sein. 

Die Konradin Mediengruppe, die zu den größten Fachinformationsanbietern im deutschsprachigen Raum zählt und insgesamt rund 50 Fachmedien, Wissensmagazine und Online-Portale publiziert sowie Events durchführt, erwartet von den Job-Kandidaten ein sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit. Außerdem sollte man Englisch in Wort und Schrift beherrschen sowie die Bereitschaft zum Reisen mitbringen.

Weitere Infos zu diesem Jobangebot im Jobportal von newsroom.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden. 

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren. 

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.