Job des Tages: Content & Social Media Manager (m/w) in Berlin gesucht

14.07.2017
 
 

Der OWC Verlag für Außenwirtschaft, der auf eine über 60-jährige Historie zurückblicken kann, bietet tagesaktuelle Meldungen und Hintergründe zu den Märkten Osteuropas und Zentralasiens. Nach dem jüngsten Relaunch der Online-Plattform benötigt man in Berlin nun professionelle Verstärkung. Gesucht wird ein Content & Social Media Manager (m/w).

Um das journalistische Angebot des Verlags zeitgemäß zu halten, wird der künftige neue Mitarbeiter mit täglichen Updates der Website befasst sein und dabei Content aus den Print-Publikationen online-gerecht anpassen. Außerdem stehen unter anderem die Optimierung der Social-Media-Kanäle, das Moderieren von Kommentaren, die Suchmaschinen-Optimierung, aber auch die technische Wartung und das Akquirieren von Partnern etwa für Verlinkungen im Vordergrund. Bei entsprechender Eignung umfasst die Tätigkeit auch das Verfassen eigener Meldungen.

Gesucht werden Kandidaten, für die der Status "Digital Native" eine Grundeinstellung ist. Außerdem sollte man ein Faible für Wirtschaftsthemen mitbringen und sich zumindest Grundkenntnisse in Sachen Volkswirtschaft, Außenhandel und -wirtschaft angeeignet haben. Die Muttersprache Deutsch wird vorausgesetzt.

Konkret sollte man Erfahrungen in der online-gerechten Aufbereitung journalistischer Texte und einschlägige Social-Media- sowie Word Press-Kenntnisse belegen können. Pluspunkte sammelt man, wenn man sich zudem gut mit Adobe inDesign und Photoshop auskennt.

Weitere Infos zu diesem Jobangebot im Jobportal von newsroom.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.    

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren. 

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.