Als Account Director Digital: Edelman.ergo verstärkt sich mit Jens Issel

 

Noch mehr Online-Knowhow hat sich die Kommunikationsagentur Edelman.ergo an Bord geholt: Ab sofort startet Jens Issel am Münchner Standort als Account Director Digital durch. Eine Personalie mit Signalwirkung für mögliche weitere Einstellungen: Er soll ein entsprechendes Digital-Team aufbauen und die digitale Strategieberatung vorantreiben. 

Der 34-Jährige wird direkt an Björn Sievers, Managing Director Technology & Media der Agenturgruppe, berichten. Jens Issel arbeitet dabei von der bayerischen Landeshauptstadt aus eng mit dem rund 50-köpfigen Digital Team von Edelman.ergo in Berlin und Hamburg zusammen.

Für seine neuen Aufgaben - mit direktem Draht zum Chef - bringt Issel mehrjährige Berufs- und Projektleitungserfahrungen mit. Zuletzt war er bei der Agentur Text100 Global Communications in München Head of Digital Marketing Germany. In dieser Funktion war er für den Aufbau des Digitalmarketinggeschäfts verantwortlich. Frühere Stationen führten ihn zur Eck Consulting Group, zu den Stadtwerken Münster und in die politische Kommunikation. Er betreute Kunden wie IBM Deutschland, Leica Microsystems, die Generali Versicherungen, die R+V Versicherungen, die MediaMarktSaturn Retail Group und BMW.

Björn Sievers bestätigt, dass das Digitalgeschäft seit einiger Zeit "überproportional" wächst. "Deshalb haben wir mit Jens Issel einen erfahren Digitalberater für den Standort München eingestellt, der unsere Kunden beim Aufbau und Weiterentwicklung ihrer digitalen Kanäle unterstützen wird."

Hintergrund: Edelman.ergo betreibt in Deutschland Büros in Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt am Main und München und gehört zur weltweiten Edelman-Gruppe. In Deutschland beschäftigt man rund 350 Experten. Edelman.ergo-Geschäftsführerin ist Susanne Marell. 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.