RTL-Video-Tochter: Martin Wroblewski wird Head of Media bei Divimove

 

Zurück zur alten Wirkungsstätte kehrt Martin Wroblewski: Er kommt zum 1. September in Berlin bei Divimove als Head of Media an Bord. Die Stelle wurde neu geschaffen. Damit verantwortet er den Geschäftsbereich Divimove Media, wozu neben Musik- und Buchprojekten seit April die Kölner VideoDays gehören, Europas größtes Festival für Social-Media-Stars und deren Fans. Seinen neuen Arbeitgeber kennt Wroblewski gut.

Immerhin hatte er - damals noch als Head of New Business Development DACH - gemeinsam mit Chief Sales Officer Olaf Herzig bei Divimove das deutsche Vermarktungsgeschäft der Inhouse-Kreativagentur Brandboost by Divimove aufgebaut, die sich ebenfalls auf Online-Video-Projekte spezialisiert hat. Heute berät die Agentur Markenpartner wie Ubisoft, Doritos, Puma, Nestlé, Gillette und Volkswagen. Seit April vermarktet das Agenturteam zudem exklusiv die VideoDays.

Zwischen seinem ersten und dem nun zweiten Einsatz für Divimove war Martin Wroblewski als Business Development Director für die Influencer-Marketing-Automatisierungsplattform indaHash tätig. Dort entwickelte er die Geschäfte in den deutschsprachigen Märkten mit auf und begleitete die internationale Expansion. Diese Erfahrungen möchte er nun nach dem "Zurück zu den Wurzeln"-Prinzip für Divimove einsetzen.

In seiner neuen Funktion berichtet er an Philipp Bernecker, Chief Marketing Officer und Mitgründer von Divimove. Dieser freut sich über den Rückkehrer Wroblewski. "Er ist nicht nur mit unserer Unternehmens-DNA bestens vertraut, sondern verfügt über außerordentliche Branchenkenntnisse und einen ausgezeichneten Geschäftssinn, mit dem wir Divimove Media auf ein neues Level heben werden", so Bernecker.

Hintergrund: Divimove ist Europas führendes Medienunternehmen im Online-Video-Bereich. Als Teil von Fremantlemedia  gehört Divimove zur RTL Group. Gegründet wurde Divimove im Jahr 2012 und ermöglicht nun unter anderem Social Influencern den Markenaufbau über alle relevanten Plattformen wie YouTube, Facebook, Instagram und Snapchat hinweg. Seit der Geschäftsübernahme im April 2017 ist Divimove Eigentümer und Veranstalter der VideoDays. Das hauseigene Agenturteam arbeitet mit über 1.000 Social Influencern in Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien, Polen und den Niederlanden zusammen.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.