Job des Tages: Redakteur (m/w) Fachmedien in Haar bei München gesucht

07.09.2017
 
 

Die Weka Fachmedien GmbH spielt ihre Stärken in der B2B-Kommunikation für die Wachstumsmärkte Elektronik, Automation, Energietechnik, Elektrohandwerk und -handel sowie ITK aus. Für das Fachmedium "CRN" wird nun ab sofort in Haar bei München ein Redakteur (m/w) gesucht.

Die Aufgaben umfassen dabei die Recherche, das Akquirieren und Redigieren von Fachbeiträgen für Print und Digital. Außerdem müssen wirtschaftliche und technische Sachverhalte für die Zielgruppe der ITK-Branche aufbereitet werden. Dabei wird man auch Branchenkontakte aufbauen und pflegen sowie regelmäßig an Pressekonferenzen, Messen und Veranstaltungen im In- und Ausland teilnehmen. Auf derlei Terminen vertritt man dann die "CRN"-Redaktion sowie der Website crn.de nach außen.

Beste Chancen bei einer Bewerbung haben Kandidaten, die eine journalistische Ausbildung bzw. ein Hochschulstudium in Kombination mit ersten redaktionellen Erfahrungen in Print, Digital und Social Media mitbringen. Ideale Voraussetzung ist zudem eine hohe Affinität zu Technologie-Themen und Interesse an der ITK-Branche.

Weka freut sich auf kontakt- und kommunikationsstarke Persönlichkeiten, die sich durch ein gutes Gespür für Trends und Themen sowie ausgeprägte Stil- und Textkompetenz auszeichnen. Die Deutschkenntnisse müssen hervorragend, das Englisch gut sein. Außerdem sollte man flexibel und engagiert auftreten sowie gerne reisen.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von newsroom.de

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.      

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.