Verlag Das Beste: Eckhard Philippi folgt als Geschäftsführer auf Hanno Schwarzenegger

05.09.2017
 

Eckhard Philippi (61) übernimmt die Geschäftsführung der Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH mit Sitz in Stuttgart. Philippi folgt Hanno Schwarzenegger, der das seit Mai zur spanischen CIL-Gruppe gehörende Unternehmen interimsweise leitete.

Hanno Schwarzenegger wird sich künftig wieder auf die Leitung der CIL-Töchter in Frankreich und Benelux konzentrieren.

Eckhard Philippi war bereits von 1983 bis 2011 für den Verlag Das Beste tätig, ab 1998 als Marketing Director. Anschließend hatte er mehrere leitende Positionen im In- und Ausland inne.

"Wir freuen uns sehr, dass Eckhard Philippi zu unserem Unternehmen zurückkehrt", sagt Silvia Reiris Rico, CEO der CIL-Gruppe. "Er kennt die Verlag Das Beste GmbH sowie unsere Märkte sehr gut und wird für eine weiterhin positive Geschäftsentwicklung sorgen."

Philippi leitet ab September das operative Geschäft der Gesellschaft sowie ihrer beiden 100-prozentigen Töchter in Österreich und der Schweiz.

Hintergrund: Der Stuttgarter Verlag Das Beste verlegt seit 1948 die deutsche Ausgabe der Zeitschrift "Reader's Digest". Neben weiteren Ausgaben in Österreich und der Schweiz bietet das Direktmarketing-Unternehmen seinen Kunden unter anderem das Landmagazin "daheim", Sach- und Auswahlbücher, Video- und Musikprodukte, Wein, Nahrungsergänzungsmittel an.

CIL (Club Internacional del Libro) ist ein Direktmarketingspezialist aus Spanien und hatte vor dem Erwerb der Verlag Das Beste GmbH im Mai 2017 bereits die Reader's Digest-Töchter in Belgien, Finnland, Frankreich, den Niederlanden, Portugal, Schweden und Spanien von der US-amerikanischen Trusted Media Brands, Inc. (TMBI, ehemals Reader's Digest Association) übernommen.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.