xxx Aufrufe

Jede Stimme zählt

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung hat die Initiative "80 Prozent für Deutschland" ins Leben gerufen, um möglichst viele Erstwähler in Deutschland am 24.09.2017 zur Wahl zu motivieren. Bei der letzten Bundestageswahl statteten ca. 64%  der jungen Menschen der Wahlurne einen Besuch ab, deshalb entstand die Initiative, bei der sich zahlreiche Prominente und 250 Schulen, so unter anderem auch Musiker Andreas Bourani, "heute journal"-Moderator Claus Kleber und der Youtube-Blogger LeFloid und viele weitere beteiligen. Denn die Wahl stellt den Erhalt der demokratischen Grundwerte sicher und darf nicht als selbstverständlich angesehen werden. Ziel ist eine Wahlbeteiligung von 80%. Weitere Informationen finden man hier und ein Erstwählerlexikon der "FAZ" ist auch online.

Sponsor:
Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.)
Zuerst gezeigt:
September 2017
Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.