Job des Tages: Redakteur (m/w) in Berlin gesucht

11.09.2017
 
 

Das "pv magazine" gilt als eines der national und international führenden Medien für die Solar- und Batteriespeicherbranche - mit Onlineportalen und Printausgaben für den globalen Markt, die USA, Lateinamerika und Deutschland. Hauptsitz ist in Berlin. Dort wird ab sofort ein Redakteur (m/w) zur Verstärkung des Teams gesucht.

Zentrale Aufgaben sind, eigenverantwortlich an der Onlineausgabe und dem täglichen Newsletter mitzuarbeiten und Themenfelder in der vierteljährlichen Printausgabe zu betreuen. Im Fokus stehen dabei Fragen der Energiepolitik, der Marktentwicklung, der Technologie und der Installationspraxis. Dafür müssen bei der Nachrichtensuche und -auswahl auch externe Dienstleister wie Autoren und Grafiker betreut werden.

Außerdem wird erwartet, dass man auf Fachmessen Videointerviews und -meldungen verfasst, Meinungsbeiträge aus der Industrie redigiert, aktiv an Events und Webinaren mitwirkt sowie mit den Lesern kommuniziert. Zudem stehen Sonderprojekte in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb auf der Agenda sowie die Zusammenarbeit mit den internationalen Kollegen auf anderen "pv magazine"-Plattformen.

Der Verlag erwartet von den Bewerbern eine journalistische Ausbildung oder mindestens drei Jahre Berufserfahrung. Wichtig ist, dass man die Fähigkeit besitzt, politische und technische Themen zu recherchieren sowie Neugier und Hartnäckigkeit beim Aufspüren von Nachrichten an den Tag legt. Stilsicherheit und das Beherrschen der verschiedenen journalistischen Formen müssen ebenso Selbstverständlichkeiten sein wie unter anderem das Arbeiten unter dem Zeitdruck einer Online-Redaktion und gute Englischkenntnisse. 

Pluspunkte sammelt man mit guten Kenntnissen der Energie-, Solar- oder Heimspeicherbranche. Social Media sollte für die Job-Kandidaten kein Fremdwort sein.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von newsroom.de

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.      

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.