Franziska Bruchhagen und Markus Stenglein führen "Women's Health"

06.10.2017
 

Franziska Bruchhagen wird Chefredakteurin von "Women's Health". Sie arbeitete bislang als Ressortleiterin Life bei dem Frauen-Lifestylemagazin aus dem Verlag Rodale-Motor-Presse. Bruchhagen wird in der Chefredaktion von Markus Stenglein unterstützt.

Franziska Bruchhagen (32) wird die "Women's Health" als Redaktionsleiterin gemeinsam mit Markus Stenglein führen, der die Chefredaktion der Zeitschrift zusätzlich zu seiner Aufgabe als Chefredakteur von "Men's Health" übernimmt. Bruchhagen hat die Bauer-Journalistenschule absolviert und arbeitete danach als Redakteurin für "Maxi" und war Ressortleiterin bei "Lea".

Die bisherige Chefredakteurin von "Women's Health" Angela Meier-Jakobsen wird Chefredakteurin von "Closer" und "InTouch" in der Bauer Media Group. Nils Oberschelp, Vorsitzender der Rodale-Motor-Presse-Geschäftsführung, dankt Meier-Jakobsen "für ihre tolle Arbeit als Chefredakteurin, für ihre große journalistische Leidenschaft und ihr starkes Engagement". 

Publisher Wolfgang Melcher verspricht sich von der neuen Aufstellung in der Leitungsebene, dass sowohl "Women's Health" als auch "Men's Health" profitieren: "Aus gemeinsamen, crossmedial denkenden Teams heraus können wir unsere erfolgreichen Marken noch effektiver stärken und weiter ausbauen", so Melcher. "Sie erlaubt uns, zukunftsträchtige Ideen und Konzepte noch schneller für beide Marken umzusetzen, und zwar abgestimmt auf die durchaus unterschiedlichen Wünsche und Bedürfnisse unserer attraktiven männlichen wie weiblichen Zielgruppen."

Hintergrund: Die verkaufte Auflage der "Women's Health" lag im zweiten Quartal 2017 bei 154.037 Exemplaren. Bei "Men's Health" errechnete die IVW 150.322 Verkaufte.

Das deutsch-amerikanische Joint-Venture Rodale-Motor-Presse, in dem die beiden Partner Motor Presse Stuttgart und Rodale mit jeweils 50 Prozent beteiligt sind, startete 1995 mit der Herausgabe der amerikanischen Männerlifestylezeitschrift "Men's Health".

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.