Ringier Axel Springer Schweiz: Patricia Franzoni wird Leiterin HR

11.10.2017
 

Patricia Franzoni wird Head Human Resources bei Ringier Axel Springer Schweiz. Sie nimmt ihre neue Tätigkeit am 1. November 2017 auf und berichtet an Ringier Axel Springer Schweiz-CFO Marcel Hürlimann.

Patricia Franzoni (40) war zuvor in HR-Funktionen bei Compass Group (Schweiz) AG und als Leiterin HR Deutschschweiz bei ELDORA AG tätig. Zuletzt verantwortete sie die Personalabteilung der KKL Luzern Management AG in Luzern.

"Ich bin überzeugt, dass Patricia Franzoni mit ihrer Kompetenz und Erfahrung den Bereich HR zeitgemäß weiterentwickeln und unseren Wandel zu einem digitalen Unternehmen mit personalseitigen Prozessen maßgeblich unterstützen wird", sagt ihr neuer Chef Marcel Hürlimann. 

Hintergrund: Die Ringier Axel Springer Schweiz AG ist ein 2016 gegründetes Gemeinschaftsunternehmen der Ringier AG und der Axel Springer SE. Das Joint Venture ist das größte Zeitschriftenhaus der Schweiz und produziert 30 Titel mit 880 Ausgaben pro Jahr. Seit 2010 führen die beiden Unternehmen zudem bereits ein Joint Venture in Mittel- und Osteuropa. Ringier Axel Springer Schweiz hat ihren Sitz in Zürich sowie Lausanne und beschäftigt rund 600 Mitarbeiter. CEO des Unternehmens ist Ralph Büchi.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.