Patrick Hammer wird Beratungsgeschäftsführer von BBDO in Hamburg

01.11.2017
 

Patrick Hammer wird die BBDO-Dependance in Hamburg von Januar 2018 an leiten. Diese Position des Beratungsgeschäftsführers wurde neu geschaffen. Ebenfalls Anfang Januar startet dort Florian Laufenberg als Group Account Director.

Der 34-jährige Patrick Hammer kommt von der Hamburger Agentur thjnk. Dort hat er zuletzt als Geschäftsführer gearbeitet, für Kunden wie REWE, thyssenkrupp, hagebaumarkt oder Das Erste. Seine Agenturlaufbahn startete der Diplom-Kaufmann (Universtät Siegen und Newcastle/Australien) 2009 bei Jung von Matt, wo er Kunden wie "Bild", Bitburger, Ligne Roset sowie den TV-Sender Vox und Edeka betreut hat.

Florian Laufenberg (30) wechselt von der Agentur Jung von Matt zu BBDO Hamburg. Dort hat er vor allem für Edeka gearbeitet, in den vergangenen zwei Jahren als hauptverantwortlicher Berater. Bei Jung von Matt in Hamburg hat Laufenberg 2013 auch seine Agenturkarriere begonnen, zu seinen Kunden zählten damals unter anderem Beiersdorf und IWC Schaffhausen.

„Wir freuen uns über die gute Entwicklung unseres Hamburger Standorts und darüber, dass Patrick Hammer als Geschäftsführer und Florian Laufenberg als Group Account Director zu uns kommen", sagt Frank Lotze, CEO der BBDO Group Germany.

Bei BBDO Hamburg sind mittlerweile mehr als 20 Mitarbeiter tätig. Die Kreation wird weiterhin und wie bisher von Jens Ringena (44) geleitet.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.