Fluchen als Hilfeschrei

Achtung, in diesem Spot wird geflucht und mit Schimpfwörtern um sich geschmissen. Doch das Ganze ist kein geschmackloser Scherz, sondern die Reflexion des häuslichen Umgangstons. Unicef entscheidet sich für diese unkonventionelle Strategie der Aufklärung und zeigt dafür Papageien, die nachplappern, was sie zuhause mitbekommen. Nicht auszudenken, dass eines von vier Kindern so etwas im Elternhaus auch lernt. Idee und Umsetzung von Grey, New York.

06.11.2017
Sponsor:
Unicef
Produkt:
Kampagne gegen häusliche Gewalt bei Kindern
Agentur:
Grey, New York, USA
Produktion:
Catch and Release / NYC
Wann und wo:
07.11.2017, YouTube
Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.