Job des Tages: Leiter MackMedia (m/w) in Rust gesucht

15.11.2017
 
 

Arbeiten, wo pro Saison über 5,5 Mio Besucher begeistert ihre Freizeit verbringen - im Europa-Park in Rust. Dort wird für die Unterstützung des Betreiberteams ein tatkräftiger neuer Mitarbeiter gesucht - als Leiter MackMedia (m/w). Dabei geht es unter anderem darum, neue Formate und Inhalte für den Park zu entwickeln.

Das Aufgabengebiet der ausgeschriebenen Führungsposition umfasst unter anderem die Leitung des Bereichs Medien und damit die betriebswirtschaftliche Führung, die Budgetplanung, Amortisationsrechnung und das Controlling. Außerdem wird man sich laufend mit der Evaluierung und der Anpassung des Produktportfolios befassen. 

Auf der Agenda steht unter anderem der Vertrieb der bestehenden Produkte wie Charakter-Marken, Filme, Musik, Games, des VR-Contents und der Bücher. Außerdem wird man sich um die Organisation der Drittmittel-Finanzierung und der Fördergelder-Akquisition kümmern - jeweils in enger Abstimmung mit den Abteilungen für Themendesign, Research and Development, Werbung, Shopping und Marketing.

Angesprochen fühlen sollten sich Führungskräfte der Medienbranche, die über eine langjährige Berufserfahrung sowie einschlägige BWL-Kenntnisse und Fachwissen in der Finanzierungsplanung verfügen. Außerdem sollte man sich nicht nur bestens in der Medienlandschaft, sondern auch im Gesellschaft- und Wettbewerbsrecht sowie bei allen Fragen rund um Urheber-, Medien- und Rundfunkrecht auskennen. 

Die Arbeitsstelle bietet den bestgeeigneten Kandidaten nicht nur hochspannende Herausforderungen in einem Familienunternehmen mit regionaler Verankerung, sondern auch viel Raum, eigene Ideen zu entfalten. In der hauseigenen Europa-Park-Akademie kann man sich zudem umfassend weiterbilden. Kombiniert ist die Stelle zudem mit einem attraktiven Angebot an Zusatzleistungen.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.  

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.       

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.