Hamburger Radiovermarkter stockt auf: Elmar Stein wird Verkaufsleiter Digitale Medien bei RMS

 

RMS baut die Verkaufsleitung im Geschäftsbereich Digitale Medien um: Den Chefposten übernimmt ab sofort Elmar Stein. Er löst Carsten Schüler ab, der das Unternehmen bereits verlassen hat. Stein wird intern befördert. Zuletzt war er Teamleiter Sales im Digitalvertrieb von RMS. Mit ihm fangen zwei neue Kolleginnen im Digitalteam an.

Zur fünfköpfigen Mannschaft, die nun Elmar Stein (36) führt, gehören seit Kurzem auch die neuen Verkaufsmanagerinnen Melanie Lindner und Cecilia Osunu. Lindner hatte zuvor verschiedene Sales-Positionen bei Media Impact und dem Jahr Top Special Verlag inne. Ihre Kollegin Osunu war zuletzt Advertising Sales Managerin bei eBay Advertising.

Elmar Stein arbeitete vor seiner Zeit bei der RMS für Ströer Digital Media - dort auch zuletzt als Teamleiter Sales. Der neue Mitarbeiter "wird für unsere Marktpartner mit Blick auf alle relevanten Themen wie Reichweite, Programmatic und Innovationen ein hervorragender Sparringspartner sein und die digitale Relevanz digitaler Audiowerbung im Werbemarkt weiter erhöhen", sagt Frank Bachér, Leiter Digitale Medien bei RMS.

Hintergrund: Der Vermarkter RMS gilt als Marktführer im deutschen Audio-Werbemarkt. Er betreut die Angebote von 165 privaten Radiosendern im gesamten Bundesgebiet. Der Umsatz der RMS-Partnersender lag im Jahr 2016 laut Nielsen bei rund 1,3 Mrd Euro. Sprecher der RMS-Geschäftsführung ist Matthias Wahl.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.