Job des Tages: Online-Marketing-Manager (m/w) in Freiburg gesucht

28.11.2017
 
 

Die "Badische Zeitung" ist die auflagenstärkste Tageszeitung in Baden und möchte nun personell aufstocken. Dabei gilt es, den weiteren Ausbau des Online-Marketings für die gedruckten und digitalen Produkte zu stärken. Deswegen wird in der Vertriebsabteilung am Standort Freiburg baldmöglichst ein Online-Marketing-Manager (m/w) gesucht.

Zu den Aufgaben der Stelle gehören die Konzeption und Durchführung von Online-Marketing-Kampagnen. Dabei wird man die gängigen Werkzeuge und Kanäle wie Facebook-Ads, Google-Adwords und Affiliate-Portale nutzen. Außerdem wird erwartet, dass man E-Mail-Kampagnen konzipiert und durchführt. 

Wichtig ist, dass man die Aktionen kontinuierlich überwacht, die jeweiligen Erfolge misst und Optimierungsmaßnahmen einleitet. Generell wird vom Stelleninhaber das Reporting über alle Aktivitäten im Online-Marketing erwartet. Außerdem sollte man mögliche Kooperationen identifizieren und anbahnen.

Bestens gewappnet für ein Bewerbungsgespräch im Breisgau ist man, wenn man ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen BWL/Marketing, Medien- oder Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung vorweisen kann. Zudem sollte man sich bestens mit den üblichen Online-Marketing-Werkzeugen gesammelt haben.

Die Badische Zeitung freut sich auf Persönlichkeiten, die sich durch echte Begeisterung für das digitale Marketing auszeichnen. Dabei glänzt man mit einer strukturierten und analytischen Arbeitsweise sowie medienübergreifendem Denken. Freuen darf man sich unter anderem auf flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.  

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.       

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.