Die kress-Grafik der Woche: Facebook und YouTube liegen beim Influencer-Marketing vorn

01.12.2017
 

Influencer-Marketing ist zu einer festen Größe im Marketingmix vieler Marken geworden. Und das zurecht, wie die kress-Grafik der Woche zeigt.

Laut einer aktuellen Umfrage des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BDVW) gemeinsam mit Influry sind bereits 68 Prozent der deutschen Online-User über Social Media auf ein Produkt aufmerksam geworden. Dabei ist Facebook das soziale Netzwerk, auf dem Influencer Marketing am häufigsten wahrgenommen wird. 52 Prozent der befragten Online-User gaben an, so schon einmal auf ein Produkt oder einen Service aufmerksam geworden zu sein. Das Videoportal Youtube folgt mit 37 Prozent der Befragten, der Kommunikationsdienst Whatsapp mit 22 Prozent, wie die Grafik zeigt.

Die kress-Grafik der Woche präsentieren wir gemeinsam mit Statista. Als Data Journalisten bei der Statista GmbH arbeiten Hedda Nier und Mathias Brandt.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.