Axel-Springer-Digitalverlag Vertical Media: Lars Janzik folgt auf Mark Hoffmann

05.12.2017
 

Lars Janzik wird Geschäftsführer des Digitalverlags von "Gründerszene.de". Co-Founder und CEO Mark Hoffmann übernimmt die Co-Geschäftsführung von "meinestadt.de".

Lars Janzik (46) leitet aktuell das Produktmanagement von WeltN24. Er wird zum 1.01.2018 neuer Geschäftsführer des Digitalverlags Vertical Media, der unter anderem die Onlinemagazine "Gründerszene.de", "NGIN-Food.com" und "NGIN-Mobility.com" herausgibt. Er folgt auf Mark Hoffmann (31), der zum 1.01.2018 innerhalb von Axel Springer in die Geschäftsführung von meinestadt.de wechselt.

Vor seiner Zeit bei WeltN24 leitete Lars Janzik das gesamte B2C und B2B Produktportfolio des Online-Karriereportals "Monster" in der Region Central Europe. Zuvor wirkte er als Vice President Marketing bzw. Product & Strategy beim Softwarehersteller Magix AG. Mark Hoffmann war unter anderem bei dem Esports-Sender ESL- TV, GIGA Digital und Fyber tätig, bevor er Vertical Media mitgründete. Er bleibt mit 12% weiterhin Anteilseigner und dem Digitalverlag als aktives Beiratsmitglied erhalten.

Stephanie Caspar, Geschäftsführerin Digital News Media Germany bei Axel Springer dankt Mark Hoffmann "sehr herzlich" für seine Arbeit bei Vertical Media. "Mit Lars Janzik konnten wir einen ausgewiesenen Digitalexperten aus der Axel-Springer-Familie gewinnen", begrüßt Caspar Hoffmanns Nachfolger.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.