Markus Schülein führt Energy Nürnberg

18.12.2017
 

Geschäftsführerwechsel bei der Radio-Unternehmensgruppe Energy: Markus Schülein folgt am Standort Nürnberg auf Michael Hambrock.

Markus Schülein (38) wird zum 01. Januar 2018 Geschäftsführer von Energy in Nürnberg. Er berichtet direkt an den CEO NRJ Germany, Olaf Hopp.

Der bisherige Geschäftsführer Michael Hambrock wird sein Amt zum Jahresbeginn niederlegen und sich auf seine Geschäftsführertätigkeit bei Energy in München konzentrieren.

Der Diplom-Kommunikationswirt Markus Schülein begann 2004 als Mediaberater bei Energy, wurde dann Key Account Manager und Anfang 2013 Verkaufsleiter. Seit September 2015 ist er zudem Station Manager in Nürnberg.

Bei der Energy-Gruppe ist man stolz darauf, dass mit Schülein erneut eine strategisch wichtige Position aus den eigenen Reihen besetzt wird. Dies belege, dass Energy als Unternehmensgruppe für Mitarbeiter hervorragende Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten biete.

Hintergrund: Die NRJ Group ist ein privates Radiounternehmen. Gründer und Hauptaktionär ist Jean-Paul Baudecroux. Außerhalb des französischen Sprachraums ergänzt das Unternehmen sein Logo um den englischen Namen Energy und benutzt diesen auch in der Aussprache der Namen der entsprechenden Radiostationen. Mit dem Sendestart von Energy Berlin 1991 ging die NRJ Group erstmals im Ballungsraum Berlin und zugleich erstmals in Deutschland auf Sendung. 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#01

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Madsack-Chef Thomas Düffert sagt, wie er in den kommenden drei Jahren im Zeitungsgeschäft wachsen will. Dazu: Die vier Trends im US-Mediengeschäft -Digitale Abos von Zeitungen und Video-Streaming wachsen, das Werbegeschäft ist stabil.

Inhalt konnte nicht geladen werden.