Job des Tages: Chef vom Dienst (m/w) am Newsdesk in Leipzig, Hamburg oder im Homeoffice gesucht

22.12.2017
 
 

Das Videojournalisten-Netzwerk TeleNewsNetwork mit Sitz in Leipzig benötigt tatkräftige Unterstützung. Dort benötigt man einen Vollprofi, der Mitarbeiter in ganz Deutschland steuern kann. Deswegen wird ab sofort auf freier Basis ein Chef vom Dienst (m/w) am Newsdesk gesucht. Die Stelle kann von Leipzig, Hamburg oder vom Homeoffice aus ausgeübt werden.

Für die Position in Frage kommen erfahrene Journalisten, die TV-Themen sicher erkennen können, die in der Hektik einen kühlen Kopf bewahren sowie schnell und überlegt handeln können. Dabei ist es wichtig, dass man gerne mit Menschen spricht und mit Planungsredakteuren genauso gut zurecht kommt wie mit Kameraleuten.

Zu den Aufgaben zählt, die Produktion von TV-Rohmaterial anzustoßen, die Abläufe von der Planung bis zum Dreh und der Distribution zu koordinieren sowie Agenturmeldungen zu verfassen. Dabei wird man die Themen planen und Redaktionen sowie Zulieferer dafür begeistern. Außerdem gilt es, den Agentur-Content an alle deutschen Fernsehsender zu vermarkten.

Vergütet wird der verantwortungsvolle Einsatz, der sich ortsunabhängig planen lässt, jeweils auf Tagessatz-Basis. Dabei bietet sich die Chance, das tägliche Programm von öffentlich-rechtlichen und privaten Fernsehsendern aktiv mitzugestalten.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.  

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.        

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.