xxx Aufrufe

Mobbing im Smartphone

Wenn der Blick aufs Smartphone zum Grauen wird, dann kann das am zunehmenden Cyper-Mobbing liegen. Die Jasmin Roy Foundation aus Kanada startet eine Printkampagne, die auf die Ernsthaftigkeit der Belastung junger Menschen durch Mobbing im Netz aufmerksam machen möchte. Dazu bildet die Agentur Ogilvy aus Montreal Teenager ab, deren Hand zwar das mobile Gerät umschlingt, eine andere aber ans Herz fassen will.

09.01.2018
Sponsor:
Jasmin Roy Foundation
Agentur:
Ogilvy, Montreal, Kanada
Wann und wo:
11.01.2018, AotW
Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#01

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Madsack-Chef Thomas Düffert sagt, wie er in den kommenden drei Jahren im Zeitungsgeschäft wachsen will. Dazu: Die vier Trends im US-Mediengeschäft -Digitale Abos von Zeitungen und Video-Streaming wachsen, das Werbegeschäft ist stabil.

Inhalt konnte nicht geladen werden.