Job des Tages: Redakteur (m/w) in Gaggenau gesucht

23.01.2018
 
 

"Top Hair Business", das Wirtschaftsmagazin für Friseure aus dem Verlag Top Hair International mit Sitz im badischen Gaggenau, möchte sich verstärken. Deshalb wird dort ab sofort ein Redakteur (m/w) gesucht. Für die Stelle kommen Bewerber in Vollzeit oder in Teilzeit mit 30 Wochenstunden in Betracht.

Die Besonderheit bei dem Titel: Job-Kandidaten können sich auf ein Höchstmaß an Eigenverantwortung freuen. In Abstimmung mit der Chefredaktion wird man bei "Top Hair Business" Themen selbstständig entwickeln, recherchieren, texten und bebildern. Heraus kommen erstklassige Magazininhalte. 

Zusammen mit dem Redaktionsteam wird man zudem den Internet- und Facebook-Auftritt mit entwickeln sowie sich engagiert für den "Top Hair Business"-Newsletter einbringen. Alle Arbeiten erfolgen in einem hoch motivierten, aufgeschlossenem Team, das sich durch flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege auszeichnet.

Bewerber sollten eine journalistische Ausbildung nachweisen sowie belegen können, dass sie für Print- und Online-Medien geschrieben haben. Wichtig ist, dass man Fingerspitzengefühl dafür an den Tag legt, wie man die Themen aus den Bereichen Marketing, Recht, Finanzen sowie Mitarbeiter- und Salonführung verständlich vermitteln kann. 

Erwünscht sind Bewerbungen von Kandidaten, die sich für alle Facetten des Friseurberufs interessieren - von der Mode bis hin zum Salon-Business. Außerdem solle man freundlich, teamfähig, gut organisiert und mobil sein. Dass man bestens mit den Arbeitsabläufen eine Redaktion vertraut ist, sollte ein Selbstverständlichkeit sein.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.  

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.       

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.