Omnicom Media Group Germany macht Sissy Pflaum-Griffiths zum Director Digital

14.02.2018
 

Sissy Pflaum-Griffiths heuert als Director Digital bei der Omnicom Media Group Germany an. Sie berichtet direkt an den Chief Digital Officer Sascha Jansen.

Sissy Pflaum-Griffiths kümmert sich vom Standort Düsseldorf aus um die digitale Kundenberatung auf nationaler und internationaler Ebene. Die studierte Sozialwissenschaftlerin verfügt über langjährige Erfahrung in der integrierten und strategischen Kommunikationsplanung: Zuletzt war sie als Digital Director bei OMD Neuseeland für die digitale Mediaberatung von Kunden wie Pepsi, Air Newzealand und Beiersdorf zuständig.

"Mit Sissy haben wir eine Digital-Expertin an Bord unserer Agenturgruppe geholt, die die wachsenden digitalen Anforderungen an Unternehmen und zukünftige Märkte begreift, interpretiert und entsprechende Strategien entwickelt", erklärt Sascha Jansen, CDO bei der Omnicom Media Group Germany. "Im Zuge der zunehmenden Internationalisierung unserer Betreuungsmandate kommt uns dabei auch ihre langjährige Auslandserfahrung zu Gute."

Hintergrund: Die Omnicom Media Group Germany ist die deutsche Mediaholding der Omnicom, einer Kommunikations-, Werbe- und Marketingdienstleistungsgruppe. Mit den Agenturen OMD, PHD und Hearts & Science umfasst sie drei Mediaagenturnetworks in Deutschland. Zur Omnicom Media Group Germany gehören auch verschiedene Spezialagenturen und -Bereiche wie Annalect (datengetriebene Marketinglösungen), Resolution (digitales Marketing), areasolutions (Kommunikation im öffentlichen Raum), OMG Fuse (Markeninszenierungen & freiwillige Markenerlebnisse) und Trakken Web Services (Digital Analytics & Conversion Optimierung). Die Agenturen der Omnicom Media Group Germany sind mit mehr als 1.000 Mitarbeitern an fünf deutschen Standorten vertreten.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.