xxx Aufrufe

Bitte alle anschnallen

Nur 16 Prozent der Tierhalter sichern ihren vierbeinigen Mitfahrer im Auto, ergab eine Befragung der AAA Foundation für Verkehrssicherheit in Brasilien. Dabei gilt auch fürs Tier "Safty first", wie die Initiative Vida Urgente hier demonstriert. Darüber hinaus kann ein ungesichertes Tier auch weitere Kollisionen im Wagen verursachen. Also knipste die Agentur Morya aus Porto Alegre eine ganze Reihe an bewegenden Aufnahmen von Haustieren in Erschütterungsaktion.

02.04.2018
Sponsor:
Vida Urgente
Agentur:
Morya, Porto Alegre, Brasilien
Wann und wo:
04.04.2018, AotW
Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.