Job des Tages: Redakteur (m/w) in Eschborn gesucht

06.04.2018
 
 

Immer bestens informiert als Fach- und Führungskraft im Apotheken- und Gesundheitsmarkt: Dafür sorgt die Avoxa-Mediengruppe aus Eschborn, die mit Medien, Messen und Kongressen, Pharma-Daten-Services und digitalen Diensten zwischen Apotheken und ihren Geschäftspartnern vermittelt. Für diese Aufgaben wird nun zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Redakteur (m/w) gesucht.

Zum Einsatz kommen wird man unter anderem bei der renommierten Kundenzeitschrift "Die neue Apotheken Illustrierte" sowie beim Gesundheitsportal Aponet.de. Hierbei sind jeweils klassische Redakteursaufgaben gefragt - wie die zielgruppenspezifische Themenfindung, die Heftplanung, die Recherche und Beschaffung von Hintergrundinformationen und schließlich das Verfassen von Artikeln in allen journalistischen Formaten.

Außerdem wird man externe Autoren beauftragen sowie deren Artikel redigieren. Zusätzlich betreut man die Erstellung von Layouts mit und bringt sich bei Social-Media-Projekten ein. Dies alles geschieht in einem dynamischen Team und in einem attraktiven Arbeitsumfeld.

Bewerber sollten ein Studium der Pharmazie oder Medizin abgeschlossen haben bzw. vergleichbare pharmazeutische Kenntnisse nachweisen können. Genauso wichtig sind allerdings die Berufserfahrungen im Journalismus und die Fähigkeit, selbstständig von der Konzeption bis zur Heft-Fertigstellung arbeiten zu können. Fachspezifische Englischkenntnisse werden erwartet. Pluspunkte sammelt man, wenn man sich gut mit Content-Management-Systemen auskennt.

Bei den Persönlichkeitsmerkmalen kommt es dem künftigen Arbeitgeber auf Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft an. Ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit wird vorausgesetzt.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.  

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.        

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.