Job des Tages: Grafiker (m/w) für die Redaktion "Maxi" in München gesucht

11.04.2018
 
 

Die junge Bauer-Frauenzeitschrift "Maxi" benötigt Verstärkung. Deswegen sucht die Bauer Premium KG, eine Tochter eines der erfolgreichsten Medienhäuser der Welt, in München schnellstmöglich einen Grafiker (m/w). 

Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet. Auf den erfolgreichen Bewerber wartet ein vielfältiges Aufgabengebiet. Dazu zählt im Kern die grafische Umsetzung journalistischer Themen. Außerdem wird man eigenverantwortlich Layout-Konzepte entwickeln und sich auch der Schlussgrafik annehmen. Erforderlich ist dabei auch, dass man Fotomaterial digital bearbeitet und retouchiert.

Optimal gewappnet für den Job sind Kandidaten, die eine abgeschlossene Grafik-Design-Ausbildung und mehrjährige Erfahrung im Editorial-Design nachweisen können. Mit den einschlägigen Programmen InDesign CS5, Photoshop, Illustrator und Censhare sollte man souverän umgehen können. Zudem werden Erfahrungen in der Proof-Abstimmung sowie ein guter Blick für Bildverhältnisse und Typografie erwartet.

Ideale Bewerber zeichnen sich durch konzeptionelles Denken und Kreativität sowie großes Interesse für die Mode-, Beauty- und Lifestyle-Welt aus. Wer ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Flexibilität, gepaart mit Teamgeist, Engagement und Belastbarkeit, mitbringt, passt gut zu "Maxi". Zudem sollte man Freude daran haben, die Zeitschrift weiter zu entwickeln. 

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.  

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.        

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.