Job des Tages: Social Media Redakteur (m/w) in Bonn gesucht

19.04.2018
 
 

Frohe Botschaften verbreiten: Katholisch.de, das reichweitenstärkste christliche Internetportal deutscher Sprache, benötigt professionelle Verstärkung. Deswegen wird zum 1. Juni in Bonn ein Social Media Redakteur (m/w) gesucht.

Das Angebot hat dank einer innovativen Social-Media-Strategie den Sprung unter die Top-100-Portale mit den meisten Interaktionen im Netz geschafft. Katholisch.de nutzt geschickt Facebook, Twitter, YouTube und Instagram. Um diesen Erfolgskurs weiter zu steuern, wird nun ein Job-Bewerber mit einem guten Gespür für kirchliche und religiöse Themen gesucht.

In dieser Funktion sollte man wissen, wie man entsprechende Inhalte ansprechend und zielgruppengerecht für Social Media aufbereitet. Außerdem sollte der bestgeeignete Kandidat Freude am Dialog mit Usern haben und bestens mit dem Community Management vertraut sein. Idealerweise verfügt man über erste berufliche Erfahrungen auf diesem Feld.

Katholisch.de bietet dem neuen Mitarbeiter einen modernen Arbeitsplatz in einem jungen, motivierten Team. Dies umfasst auch umfassende Angebote zur Weiterbildung. Bezahlt wird die Stelle in Anlehnung an den Tarifvertrag für Redakteure an Tageszeitungen.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.  

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.         

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.