Job des Tages: Director (m/w) Digital & Operations in München gesucht

25.04.2018
 
 

Die familiengeführte Media Group Medweth möchte das Digitalgeschäft des OZ Verlags und der Vision Net AG deutlich ausbauen. Dort sollen alle digitalen Aktivitäten des Verlags betrieben werden - unter anderem Familie.de, der OZ-Shop und ein neu aufzubauendes, transaktionsbasiertes DIY-Portal. Für diese Aufgaben wird nun in München ein Director (m/w) Digital & Operations gesucht.

Ideale Job-Kandidaten zeichnen sich durch eine zupackende Macher-Persönlichkeit und Erfahrungen in der Führung von Teams aus. Ihnen stehen sowohl Personal- als auch Budget-Verantwortung sowie weitreichende Handlungsfreiheiten beim Auf- und Ausbau des Digital-Portfolios in Aussicht. Zum Einsatz kommen wird man in einem attraktiven Startup-Umfeld in der Münchner Maxvorstadt.

Wer sich für die attraktive Leitungsposition angesprochen fühlt, sollte gestalterische Freiräume auftun, um neue Geschäftssegmente zu erschließen. Bewerber dürfen sich auf ergebnisorientiertes Arbeiten in einem dynamischen Team freuen - und die enge Einbindung in eines der weltweit führenden Medienhäuser auf dem Selbermacher-Feld.

Medweth erwartet von den Bewerbern im Gegenzug, dass sie tiefgreifende praktische Erfahrungen im Aufbau von transaktionsbasierten Digital-Plattformen und exzellente Kenntnisse auch im anzeigenbasierten Digitalgeschäft mitbringen. Zudem sollte man mehrere Jahre lang Digital-Teams geführt haben.

In Frage kommen Persönlichkeiten, die sich durch gute Durchsetzungskraft und einen motivierenden Führungsstil auszeichnen. Außerdem sollte man Freude an dem aufstrebenden DIY-Segement mit den Themenfeldern Handarbeiten und kreatives Gestalten erkennen lassen.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.  

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.         

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.