Frank Gosch wechselt ins Management-Team von metapeople

25.04.2018
 

Die Duisburger Online-Marketingagentur metapeople begrüßt einen Neuzugang im Management. Frank Gosch wird die Bereiche SEO, Data & Analytics, Development und Technical Account Management betreuen.

Der 48-jährige Frank Gosch ist seit nunmehr 20 Jahren im Onlinebusiness tätig und hat sich frühzeitig auf digitales Marketing konzentriert. Er wirkte u.a. als Online Marketing Manager bei Scout24 und Head of Product Management & Online Marketing bei der PlanetHome AG. Von 2007 bis 2014 war er in London und Seattle als Head of Global SEO für MSN sowie als Senior Program Manager Analytics & Business Intelligence für Bing tätig. Vor seinem Wechsel zu metapeople arbeitete er seit 2014 als Senior Director Analytics, SEO & Audience Development beim Medienkonzern Hearst in New York.

Hintergrund: Als Agentur für effektives Digital-Marketing ist metapeople GmbH Teil der Agentur Artefact (vormals Netbooster). Julius Ewig ist Managing Director DACH & Strategic Committee Member bei metapeople.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf

Bernd Bube

25.04.2018
!

Viel Erfolg bei der neuen Herausforderung, Frank. Schön, Dich wieder in Deutschland zu haben.


X

Kommentar als bedenklich melden

 
×

Bestätigung

Dieser Kommentar wurde erfolgreich gepetzt.

×

Oooooooooops

Beim Petzen trat ein Fehler auf. Versuchen Sie es bitte noch einmal.

Inhalt konnte nicht geladen werden.