Der digitale Pashkevil

LG erfindet ein altes Medium neu und zeigt seinen Erfolg in diesem Erklärspot: Zu sehen ist einer der letzten internetfreien Orte der Welt: die ultraorthodoxe jüdische Stadt Bnei Berak in Israel. Hier sind Smartphone und Co. verboten. Alle Infos erhalten die Menschen über Plakate an Litfaßsäulen. Doch dann kommt die Idee des Elektroherstellers ins Spiel. Inszeniert von der Agentur GefenTeam aus Tel Aviv.

03.05.2018
Sponsor:
LG
Produkt:
Elektronik: OLED TV
Agentur:
GefenTeam, Tel Aviv, Israel
Produktion:
Gal Oren BSD
Wann und wo:
04.05.2018, vimeo
Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.