Beim waipu.tv-Entwickler: Bettina Bellmer, Robert Laier und Markus Härtenstein im Vorstand

15.05.2018
 

Die Münchner Exaring AG hat ihr Führungsteam vergrößert. Der Vorstandsvorsitzende Christoph Bellmer begrüßt Robert Laier, Bettina Bellmer und Markus Härtenstein neu im Vorstand.

"Es ist gut für unser schnell wachsendes Unternehmen, die Leitungsebene zu erweitern, um uns in allen Bereichen strategisch optimal zu positionieren", so Exaring-Boss Christoph Bellmer. "Die neuen Vorstandskollegen genießen das Vertrauen der Investoren sowie das der Mitarbeiter, sie haben den Aufbau des Unternehmens von Anfang an begleitet und kennen sich exzellent im TV-Markt aus."

Robert Laier, seit 2015 im Unternehmen, verantwortet als CFO den Bereich Finance und Human Resources.

Bettina Bellmer, seit 2015 im Unternehmen, verantwortet als COO die Bereiche Product Development, Customer Care, Operations, Markenführung und Public Relations.

Markus Härtenstein, seit 2016 im Unternehmen, verantwortet als CMO die Bereiche Marketing, Sales, CRM und Content.

Hintergrund: Das Münchner Unternehmen verfügt über 12.000 Kilometer eigene Glasfaser-Infrastruktur und ist Entwickler von waipu.tv, einer Plattform für IP-Entertainment Services in Deutschland. Mit waipu.tv verschwindet die Set-Top-Box aus dem Wohnzimmer und die Steuerung erfolgt über das Smartphone direkt auf dem Fernsehgerät. Die Exaring AG wurde 2013 in München gegründet und ist eine Beteiligung der freenet Group. Gründer und Vorstandsvorsitzender ist Christoph Bellmer.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.