Job des Tages: Leitender Redakteur m/w für das Fachmagazin "politik&kommunikation" gesucht

29.05.2018
 

Der Bundesverband der Personalmanager e. V. (BPM) ist die führende berufsständische Vereinigung von Personalmanagern aus Unternehmen, Verbänden und anderen Organisationen. Der Verband mit Sitz in Berlin vertritt die Interessen seiner Mitglieder auf regionaler und Bundesebene gegenüber der Politik und der Wirtschaft. Aktuell wird in der Hauptstadt ein Leitender Redakteur (m/w) für das Fachmagazin "politik&kommunikation" gesucht.

Die Quadriga Media Berlin GmbH ist Dienstleister des Bundesverbandes der Personalmanager und betreibt die Bundesgeschäftsstelle.

"Du hast ein Gespür für gute Geschichten, beherrschst das journalistische Handwerk, agierst gerne vernetzt und bewegst Dich sicher auf dem politischen wie kommunikativen Parkett? Du hast Spaß an Recherche und diskutierst über Politik auf Augenhöhe? Dann suchen wir Dich! Als leitende/-r Redakteur/-in koordinierst und repräsentierst Du das Fachmagazin politik&kommunikation, spürst Trends und Themen von Kampagnen bis Interessenvertretung auf und informierst die Politik-Community über aktuelle Personalwechsel", heißt es in der Jobbeschreibung.

Journalisten (m/w) mit hoher Affinität zu Politikthemen und Public Affairs sowie einem exzellenten Netzwerk dürfen sich melden. Ideal sind ein abgeschlossenes journalistisches Volontariat sowie einschlägige, relevante Berufserfahrung im redaktionellen Bereich und im politischen Berlin.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.  

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.          

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.