Vom Journalismus ins Online-Dating: Carola Antelme zieht es von Axel Springer zur LoveScout24-Mutter

05.06.2018
 

Carola Antelme hat bei Meetic Central Europe (Match Group) die neu geschaffene Position einer Direktorin Deutscher Markt übernommen. Von ihrem Sitz in Paris betreut sie die Marken "LoveScout24.de", "Zweisam.de" und "Neu.de" für den Anbieter von Online- und Mobile-Dating. 

Die 42-Jährige Carola Antelme berichtet direkt an Sophie Ak Gazeau, Vice President Markets Europe.

"Der deutsche Markt gehört zu unseren wichtigsten Prioritäten. Entsprechend freuen wir uns, dass wir mit Carola Antelme eine so erfahrene Medien- und Marketing­persön­lich­keit für den deutschsprachigen Raum gewinnen konnten", so Ak Gazeau. Als Bindeglied zwi­schen dem Team in München und Paris werde Antelme die Profile von "LoveScout24", "Zweisam.de" und "Neu.de" weiter schärfen.

Carola Antelme (ehemals Jung) kommt von Axel Springer, wo sie seit November 2014 die Position der Lokalchefin bei der "B.Z." und "BILD Berlin/Brandenburg" innehatte und Mitglied der "B.Z."-Chefredaktion war. Zuvor wirkte die gebürtige Bambergerin als Programmdirektorin bei verschiedenen Radiosendern, unter an­de­rem Radio PSR Sachsen, Radio Energy Sachsen und Radio Energy Berlin.

Carola Antelme begründet ihren Job-Wechsel so: "Ausschlaggebend für meinen Einstieg bei Meetic war nicht nur die Marktführerschaft des Unternehmens im Online-Dating, sondern auch die führende technologische Stellung der Match Group. Gemeinsam mit meinem Team möchte ich hier die Zukunft gestalten - für unsere Marken, aber auch für viele Millionen Menschen, die durch uns die Liebe finden."

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.