Job des Tages: Art Director (m/w) in Berlin gesucht

19.06.2018
 
 

Ein Auge auf die Hauptstadt werfen: Die DuMont Mediengruppe baut weiterhin ihre Berliner Newsroom GmbH auf und aus, in der die Print-Versionen von "Berliner Kurier" und "Berliner Zeitung" sowie sämtliche Digital-Produkte erstellt werden. Dort wird ab sofort ein Art Director (m/w) gesucht.

Zentrale Aufgaben der Führungspersönlichkeit, die ihrem Team organisatorisch und disziplinarisch voranstehen wird, sind die Planung und Erstellung der wichtigsten Seiten der Tagesproduktion - in Abstimmung mit den Newsdesk-Chefs. Dies beinhaltet auch die Verantwortung für die Foto-Auswahl sowie für die Weiterentwicklung des Layouts der Boulevard- und Abo-Titel in Print und Digital.

Stets wird man auch Inhalte und Services analysieren und gewichten - mit Blick auf Potentiale, Reichweite und Nutzung. Zudem verantwortet man die Einhaltung der Gestaltungsrichtlinien. Zum Einsatz kommt man dabei in einem zukunftsorientierten Medienunternehmen mit modernster Ausstattung, das zudem zentral in Kreuzberg gelegen ist. DuMont stellt dort unter anderem attraktive Entwicklungs- und Qualifizierungsangebote bereit.

Bestens gerüstet für ein Vorstellungsgespräch ist man mit einem abgeschlossenen Studium oder vergleichbarer Qualifikation, jeweils kombiniert mit Leitungserfahrung, idealerweise im Tageszeitungsgeschäft. Fachlich sollte man kompetent in allen Fragen rund um Fotos, Layout, elektronische Bildbearbeitung sowie rund um Gestaltungsprinzipien sein. Dabei greift man auf gute Kenntnisse der internationalen Gestaltungsszene und aktueller Trends im Zeitungs- und Web-Design zurück.

Bei den Persönlichkeitsmerkmalen kommt es auf Kommunikationsstärke und Führungskompetenz an. Außerdem sollte man sich in der Anwendung redaktioneller Technik in den Abläufen einer modernen Arbeitsorganisation bestens vertraut sein.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.  

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.         

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren. 

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.