Berliner Agentur Moccu baut die Beratung mit Sandra Schwugier aus

 

Das Geschäft läuft bei Moccu, der inhabergeführten Digitalagentur in Berlin: Ab sofort verstärkt Neuzugang Sandra Schwugier als Digital Strategist die Beratungstruppe. Sie unterstützt Bianca Schmidl, die bei Moccu zur Teamleiterin befördert wird und künftig die strategische Beratung und die Service-Design-Leistungen verantwortet.

Die 32-jährige Schwugier kommt von den Agenturen BBDO und Heimat, wo sie ebenfalls in der Strategie und im Account-Management tätig war. Künftig soll sie ihre bisherigen Erfahrungen für Kunden aus den Segmenten FMCG, Food, Pharma und Retail einbringen. 

Bianca Schmidl ist schon seit einiger Zeit bei Moccu. Zuvor arbeitete die heute 28-Jährige als Digitalberaterin für die Agentur Antoni und als Digital Strategist für Torben, Lucie und die Gelbe Gefahr. Ihr Arbeitgeber Thomas Walter, Managing Director & Partner der Agentur Moccu, lobt ihre "herausragende Beratungs- sowie umfassende strategische Expertise".

Hintergrund: Die Agentur Moccu, gegründet 2000, versteht sich als Experte für die "Digital Experience" und beschäftigt derzeit rund 50 Mitarbeiter. Diese legen sich für Kunden wie den L'Oréal-Konzern, eBay Kleinanzeigen, Garnier und das ZDF ins Zeug. Neben Thomas Walter ist auch Björn Zaske Managing Director und Partner der Agentur.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.