Job des Tages: Web-Content-Manager (m/w) mit SEO- und PR-Knowhow in Erlangen gesucht

25.06.2018
 
 

Mitwirken an zukunftsträchtiger Forschungs- und Wirtschaftsarbeit: Das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen (IIS) benötigt professionelle Verstärkung im Team der Unternehmenskommunikation. Dort wird ein Web-Content-Manager (m/w) mit SEO- und PR-Knowhow gesucht, der bei der Redaktion und der technischen Pflege der Webseiten mithilft. Einsatzort ist Erlangen:

Als wichtige Schnittstelle zwischen der Kommunikationsabteilung und den Fachbereichen im Haus wird man mit der Betreuung der Seiten über das hauseigene Content-Management-System betraut. Dabei wird man die Fachabteilungen unterstützen, wenn es um die Umsetzung neuer Inhalte geht.

Dazu gehören dann auch redaktionelle Aufgaben wie Texte, die Bildrechereche und die inhaltliche Arbeit an den zentralen Seiten des Instituts. Zudem wird man diese für Suchmaschinen optimieren und die Fachbereiche in SEO-Fragen beraten.

Gesucht wird ein Job-Kandidat, der über Erfahrungen in den einschlägigen Aufgabengebieten verfügt, sich gut mit HTML und CSS sowie im Bereich Suchmaschinenoptimierung und dem Umgang mit SEO-Tool auskennt. Zudem sollte man Erfahrung und Freude an der journalistischen Arbeit und eine gute Schreibe mitbringen. Pluspunkte sammelt man mit Kenntnissen in Javascript.

Den Ausschlag geben Bewerbungen von Persönlichkeiten mit einer hohen Zahlenaffinität und ausgeprägten analytischen Fähigkeiten; sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Bei der Arbeitsweise sollte man sich durch einen strukturieren, lösungsorientierten und sorgfältigen Stil sowie durch Kreativität, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und diplomatisches Geschick auszeichnen.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von newsroom.de.  

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.          

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren. 

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.