Christoph Metzelder und Raphael Brinkert eröffnen Agentur - JvM/Sports macht Holger Hansen und Robert Zitzmann zu Geschäftsführern

31.07.2018
 

Die Sport-Tochter der Kreativagentur Jung von Matt hat ihre Führungsspitze verändert. Ab sofort geben bei Jung von Matt/Sports auch die neuen Geschäftsführer Holger Hansen und Robert Zitzmann den Ton an. Die Mitgründer Raphael Brinkert und Christoph Metzelder starten eine Agentur.

Das Führungsteam der Hamburger Sportmarketingagentur Jung von Matt/Sports besteht somit ab sofort aus Holger Hansen, Robert Zitzmann und Gründungsgeschäftsführerin Katja Kraus. Komplettiert wird es von Toan Nguyen, Executive Strategy Director und Partner, und Zoran Drobina, Executive Creative Director.

Hansen und Zitzmann sind bereits seit Anfang des Jahres Mitglied der Jung von Matt/Sports-Geschäftsleitung (kress.de berichtete).

Die Mitgründer Raphael Brinkert und Christoph Metzelder starten in Partnerschaft mit Jung von Matt zum 3. Oktober 2018 unter den Namen "BrinkertMetzelder" eine neue Agentur für Social Campaigning & Sustainable Marketing mit Sitz in Düsseldorf.

JvM-Vorstand Peter Figge erklärt: "Raphael, Christoph und Katja haben die Sports in den letzten fünf Jahren zur führenden Kreativagentur für Sportmarketing in Deutschland gemacht. Nun zünden Raphael und Christoph mit 'BrinkertMetzelder' in einem spannenden Themenfeld eine nächste Stufe. Wir freuen uns auf die zukünftigen Erfolge der beiden Gründer". Und weiter: "Bei der Sports schlagen wir mit Katja, Holger, Robert und dem gesamten Team das nächste Kapitel auf - internationaler, digitaler und dabei immer mit dem Anspruch der grünen kreativen Exzellenz." 

Mit ihren 85 Mitarbeitern und Experten aus dem JvM-Netzwerk plant die Agentur für die nächsten fünf Jahre auch im internationalen Sportbusiness kräftig mitzumischen und willvor allem das digitale Kompetenz- und Leistungsspektrum weiterentwickeln.

Hintergrund: Jung von Matt/Sports kreiert seit 2013 Sportmarketing-Konzepte für Vereine, Verbände, Unternehmen und Athleten. Die Agentur verknüpft Sportexpertise und Netzwerke mit der kreativen Exzellenz von Jung von Matt. Mit 85 Mitarbeitern in 6 Units wird für Kunden wie u.a. adidas, DFB, Tipico, ESL, FIFA, Hertha BSC, DOSB und Intersport gearbeitet. Den Jung-von-Matt-Vorstand bilden Peter Figge, Jean-Remy von Matt, Larissa Pohl und Götz Ulmer.

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Inhalt konnte nicht geladen werden.