Job des Tages: Volontär (m/w) in Eschborn gesucht

06.08.2018
 
 

Eine sehr gesunde Karriereperspektive: Das Unternehmen Avoxa-Mediengruppe Deutscher Apotheker informiert nicht nur Fach- und Führungskräfte im Apotheken- und Gesundheitsmarkt umfassend, sondern gibt auch dem journalistischen Nachwuchs Aufstiegshilfen. Aktuell wird in Eschborn ein Volontär (m/w) gesucht.

Zum Einsatz kommen wird man dort bei der "Pharmazeutischen Zeitung" (PZ), der auflagenstärksten Zeitschrift der deutschen Apothekerschaft. Die einflussreiche Publikation beleuchtet die relevanten Entwicklungen in Pharmazie, Medizin, Wirtschaft und Gesundheitspolitik. Dort wird nun zur Verstärkung der Redaktion ein Volontär eingestellt. Die Ausbildungszeit, die zum nächstmöglichen Zeitpunkt beginnen kann, beträgt 18 Monate.

Während dieser Zeit befasst man sich mit allen Bereichen der journalistischen Arbeit und kommt sowohl in der Print-Ausgabe der "PZ" zum Zug als auch in der Online-Redaktion. Neben einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz kann man sich über die Aufnahme in ein motiviertes, freundliches Team freuen. Außerdem erhält man ein attraktives Gehalt und gute Sozialleistungen.

Ideale Bewerber für die Volontär-Stelle bringen ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium mit - bevorzugt aus der Pharmazie. Alternativ kann man sich auch als engagierter PTA (m/w) mit abgeschlossener Ausbildung und mehrjähriger Berufserfahrung vorstellen. Wichtig ist, dass man sich für das journalistische Schreiben begeistert.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.  

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.             

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren. 

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.