Job des Tages: Projektleiter (m/w) Media Policy Lab in Berlin gesucht

07.08.2018
 
 

Die Medienanstalt mabb von Berlin und Brandenburg setzt sich für die Medienvielfalt ein, lizensiert und beaufsichtigt den privaten Rundfunk - und benötigt aktuell Profi-Unterstützung: Für das mabb-Projekt, das sich mit Fragen der Netzpolitik und den digitalen Medien befasst, wird zum frühestmöglichen Zeitpunkt in Berlin ein Projektleiter (m/w) Media Policy Lab gesucht.

In dieser Funktion wird man das Lap gegenüber Vertretern aus Politik und Wirtschaft sowie gegenüber der allgemeinen Öffentlichkeit repräsentieren. Bei den konkreten Aufgaben geht es unter anderem um die strategische Weiterentwicklung der Media-Policy-Lab-Themen. Außerdem ist man für das politische Monitoring und die Entwicklung von Handlungsempfehlungen zuständig.

Dabei koordiniert man als Projektleiter die entsprechenden Schwerpunkte, Studien und Publikationen und steuert sie inhaltlich. Zudem vernetzt man sich mit Wissenschaftlern, entwickelt Veranstaltungsformate und führte diese dann durch. Last but not least wird man sich in Form von Vorträgen, Auftritten auf Podiumsdiskussionen sowie durch das Verfassen von Artikeln in Fachpublikationen Gehör verschaffen.

Ideale Job-Kandidaten bringen ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Medien-, Kommunikations-, Politik- oder Rechtswissenschaft mit, kombiniert mit Berufserfahrung in einem Medienunternehmen, einer Forschungseinrichtung oder in der politischen Kommunikation. Wichtig ist, dass man über ein gutes Netzwerk in der Wissenschaft verfügt und sich in deren Themen souverän hineindenken kann.

Bewerber sollten sich durch Eigenverantwortung, Entscheidungsfreudigkeit und Kommunikationsstärke auszeichnen. Zudem wird verhandlungssicheres Englisch vorausgesetzt. Dafür darf man sich auf eine - zunächst allerdings befristete - anspruchsvolle, abwechslungsreiche Aufgabe im öffentlichen Dienst freuen. Und das mitten in der Hauptstadt.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.  

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.              

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren. 

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.