Job des Tages: Redakteur (m/w) in Berlin gesucht

14.08.2018
 
 

Im Herzen von Berlin: Dort möchte die Quadriga Unternehmensgruppe, das rasch wachsende Medien- und Weiterbildungsunternehmen, das auch die Quadriga Hochschule Berlin und die Deutsche Presseakademie betreibt, personell aufstocken. Aktuell wird ein Redakteur (m/w) für die Magazine "pressesprecher" und "Human Resources Manager" gesucht.

Bei beiden renommierten Fachtiteln wird man an der Magazinproduktion mitwirken - von der Themenfindung bis zur Druckfreigabe. Dabei ist relevanter Ideen-Input zu Themen der PR- und Unternehmenskommunikation sowie zu HR-Trends gefragt. Auf dieser Basis wird man eigene Beiträge in sämtlichen Darstellungsformen recherchieren und erstellen sowie Interviews mit den führenden Köpfen der Branche führen.

Außerdem wird der neue Kollege von Kongressen und Fachtagungen berichten und zudem spannende Querdenker, Meinungsmacher und Gastautoren auftun. Deshalb wird man auch die Texte externer Autoren redigieren und betreuen. Bei allen Tätigkeiten hat man stets die neuesten Entwicklungen im Offline- und Online-Journalismus im Blick und setzt diese Anregungen redaktionell um.

In Frage kommt die ausgeschriebene Stelle für ausgebildete Journalisten mit einer Affinität zu PR- und HR-Themen. Dafür muss man ein journalistisches Volontariat sowie relevante Berufserfahrung im Kommunikationsumfeld nachweisen können. Dass man die gängigen Stilmittel, Techniken und Qualitätsstandards souverän beherrscht, sollte eine Selbstverständlichkeit sein.

Quadriga freut sich auf Bewerber, die sich durch Aufgeschlossenheit und offenes Auftreten sowie durch eine sehr gute Allgemeinbildung und ausgeprägtes Interesse am Zeitgeschehen und der gesellschaftlichen Entwicklung auszeichnen. Leidenschaft für kollaboratives Arbeiten und vernetztes Denken werden vorausgesetzt.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.  

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.               

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.