Christof Siemes folgt auf Anna von Münchhausen als Textchef der "Zeit"

16.08.2018
 

Anna von Münchhausen, die langjährige Textchefin der "Zeit", geht in den Ruhestand. Ihr Nachfolger wird Christof Siemes. 

Christof Siemes (54) wird zum 1. September Textchef der "Zeit". In dieser Position verantwortet er in enger Zusammenarbeit mit der Chefredaktion die Abnahme aller Seiten der Zeitung inklusive ihrer Beilagen.

Siemes war zuletzt Redaktionsverantwortlicher für die Digitalausgaben der "Zeit". Seit 1993 arbeitet er für die Wochenzeitung, er war zunächst Literaturredakteur, später Redakteur und Redaktionsleiter des "Zeitmagazins", stellv. Ressortleiter Feuilleton, Kultur- und Sportreporter. Er studierte Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte in Bonn und Freiburg, besuchte die Henri-Nannen-Schule und promovierte 1994 über deutsche Naturlyrik.

Anna von Münchhausen startete 1983 als Redakteurin bei der "Zeit", war u.a. Ressortleiterin Reisen. 2001 folgte der Wechsel zur "FAS" als stellvertretende Ressortleiterin Gesellschaft. 2010 ging es zurück zur "Zeit", für die sie fortan als Texchefin arbeitete.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.