Antenne Bayern gibt Florian Weiss eine Vormittagsshow

 

Mit dem Arbeiten auf der Frühschiene kennt sich Florian Weiss, Journalist, Moderator und DJ, bereits bestens aus - aus "Volle Kanne - Service täglich"-Zeiten beim ZDF. Nun erhält er bei seinem Heimatsender Antenne Bayern, dem Privatradio-Marktführer, seine eigene Werktagssendung "Florian Weiss am Vormittag".

"Kein Frühstück mehr im Bett, dafür im Studio", sagt der 41-Jährige über seine neue Radioshow, die von Montag bis Donnerstag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr ausgestrahlt wird. Darin dürfen sich die Hörer, so Weiss, auf "pikante und spannende themen aus dem Leben" freuen. Er wird sein Publikum bei der Arbeit begleiten.

Für Antenne Bayern ist Florian Weiss ein alter Bekannter. Nach ersten Radioerfahrungen bei Radio 7 in Ulm, wo er seine Karriere als freier Redakteur und Reporter anrollen ließ, volontierte er bei Antenne Bayern. Nach und nach moderierte er Sendungen wie "Die jungen Wilden", "Guten Morgen Bayern", "Antenne Bayern am Abend" sowie die wöchentliche Talkshow "Menschen am Sonntag". Ab September 2011 führte er zusammen mit Stefan Meixner durch dessen selbstbetitelte Show.

Mit den Fernseherfahrungen ging es für Florian Weiss 2006 los: Für das ZDF-Vormittagsmagazin "Volle Kanne" erklärte er in der "Besserwisser"-Rubrik Alltagsphänomene. Später machte er vor allem mit Doku-Projekten wie der Reportage "Alt sein für 5 Tage" oder einem ZDF-Dreiteiler über ein Kinderhaus in München von sich reden. Seit 2015 moderierte Florian Weiss zudem vertretungsweise das ZDF-Magazin "Leute heute".

Bei Antenne Bayern freut man sich sehr über den Rückkehrer. "Höchste Zeit, dass er wieder regelmäßig moderiert", sagt Ina Tenz, Programmdirektorin und Geschäftsleitung Content von Antenne Bayern über Florian Weiss. Sie nennt ihn einen der "bekanntesten und beliebtesten Radiomoderatoren im Freistaat".

Hintergrund: Zur Unternehmensgruppe Antenne Bayern mit Sitz in Ismaning bei München gehören auch der Digitalsender Rock Antenne, die Vermarktungsgesellschaft SpotCom und die Event- und Kommunikationsagentur Brandarena. Geschäftsführer ist Karlheinz Hörhammer, der im nächsten Jahr von Felix Kovac abgelöst wird.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.