Katrin Schomaker managt Kooperationen beim Tagesspiegel

06.09.2018
 

Der Tagesspiegel hat den neuen Verlagsbereich "Kooperationen" geschaffen. Geleitet wird er von Katrin Schomaker. 

Katrin Schomaker entwickelt für den Tagesspiegel seit dem 1. September 2018 neue strategische verlagsübergreifende Partnerschaften und verantwortet den Ausbau der Vertriebs- und Marketingkooperationen für alle Abteilungen im Tagesspiegel-Haus. Sie berichtet direkt an Sebastian Stier, Verlagsleiter Marketing & Vertrieb beim Tagesspiegel.

Ulrike Teschke, Geschäftsführerin Tagesspiegel: "Die starke Nachfrage von unseren Partnern und Kunden zeigt, wie wichtig der Bereich der Kooperationen für den Tagesspiegel Verlag ist. Wir freuen uns, mit Katrin Schomaker eine erfahrene Führungskraft gefunden zu haben, die über großes Branchen Know-how verfügt und in den letzten Jahren eindrucksvoll gezeigt hat, dass sie kreativ und mit großem Engagement neue Konzepte umsetzen kann."

Katrin Schomaker ist seit 2000 beim Tagesspiegel in unterschiedlichen Leitungsfunktionen tätig. Zuletzt war sie als Leiterin Produkt- und Veranstaltungsmanagement in der Anzeigenabteilung für den erfolgreichen Ausbau des Produktportfolios digital und print verantwortlich.

Hintergrund: Der Tagesspiegel gehört - wie die Zeit, das Handelsblatt und die Wirtschaftswoche zur DvH Medien GmbH von Dieter von Holtzbrinck.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.