Job des Tages: Redakteur (m/w) Print/Online in Gaggenau gesucht

12.09.2018
 
 

Der Fachverlag medialog, der unter anderem die langjährig etablierten Fachzeitschriften "Rundschau für den Lebensmittelhandel" und "Tankstelle" herausbringt, freut sich auf Zuwachs. Am Standort in Gaggenau wird zur Unterstützung der Teams ab sofort ein Redakteur (m/w) für Print/Online gesucht.

Auf der ausgeschriebenen Stelle wird man eigene Themenfelder und Sonderprojekte im Bereich Lebensmittelhandel verantworten und dafür in enger Abstimmung mit der Chefredaktion arbeiten. Außerdem gilt es, Text für den Internetauftritt im führenden Fachverlag aufzubereiten und mit dem Team die Magazine weiterzuentwickeln. Dabei wird man Pressekonferenzen und Messen besuchen.

Angesprochen fühlen sollten sich Profis, die gerne über den Tellerrand hinausblicken und neue Herausforderungen in einer spannenden Branche suchen. Der Verlag, geprägt von flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen, bietet den Job-Kandidaten eine unbefristete Stelle mit abwechslungsreichen Aufgaben in einer motivierten, aufgeschlossenen Mannschaft an. 

Bewerber sollten eine abgeschlossene journalistische Ausbildung sowie Erfahrungen im Print-, bestenfalls auch im Online-Bereich, nachweisen können. Wichtig ist, dass man komplexe Sachverhalte gut auf den Punkt bringen kann. Die medialog GmbH & Co. KG freut sich auf einen teamfähigen, gut organisierten, strukturierten und mobilen neuen Mitarbeiter.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.  

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.