Job des Tages: Mitarbeiter (m/w) im Bereich Öffentlichkeitsarbeit in Darmstadt gesucht

26.09.2018
 
 

Eine Stelle mit beflügelnder Aussicht: Das renommierte Mehrspartenhaus Institut Mathildenhöhe in Darmstadt mit seinem markanten Ausstellungsgebäude samt Hochzeitsturm benötigt Verstärkung bei der Betreuung des Kunstprogramms und der städtischen Sammlung. Deshalb wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Mitarbeiter (m/w) im Bereich Öffentlichkeitsarbeit gesucht.

Die ausgeschriebene Position ist zunächst für die Dauer der Mutterschutzzeit und gegebenenfalls für die anschließende Elternzeit der bisherigen Stelleninhaberin befristet ausgelegt und ist als Teilzeitstelle mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit in Höhe von 27 Stunden vorgesehen.

Dort wird man Pressematerial verfassen, die Social-Media-Kanäle sowie den Internetauftritt des Instituts Mathildenhöhe weiterentwickeln und pflegen sowie Werbemaßnahmen in Rundfunk und Print-Medien umsetzen und überwachen. Außerdem wird man Pressekonferenzen planen, durchführen und nachbereiten.

Seinen künftigen Arbeitgeber überzeugt man unter anderem mit einem abgeschlossenen Fachhochschul- oder Bachelor-Studium im Bereich Journalismus/Public Relations oder einer vergleichbaren Qualifikation. Im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sollte man bereits fundierte Berufserfahrungen gesammelt haben - idealerweise im Museums- oder Kulturbereich. Mit der Kunst und Kultur von 1800 bis heute muss man sich gut auskennen.

Im Speziellen sind fundierte MS-Office-Kenntnisse, ein routinierter Umgang mit Content-Management-Systemen sowie Kenntnisse in der Bild-, Video- und Audio-Bearbeitung gefordert. Sehr gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Das Institut freut sich auf eine Persönlichkeit, die sich durch hohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit sowie Kommunikations- und Organisationsgeschick auszeichnet.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.  

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.             

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren. 

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.