xxx Aufrufe

Vorsicht, nicht kleckern!

Das wird ein teurer Spaß! Ein Becher Pasta in der Mittagspause und schon könnte der Designeranzug ruiniert sein - das macht dann schnell 280 Dollar. Nicht so, wenn man den Flecken mit Clorox an den Kragen geht: Die Botschaft kommt an, obwohl das Produkt selbst nur winzig klein in der Ecke unten auftaucht. Wer sparen will, der hütet sich also zu kleckern oder hat das Reinigungsspray Zuhause. Die saubere Inszenierung übernahm die Agentur FCB&FIRE aus Buenos Aires.

26.09.2018
Sponsor:
Clorox
Agentur:
FCB&FIRE, Buenos Aires, Argentinen
Wann und wo:
27.09.2018, AotW
Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.