Arne Fehlhaber tritt in die brandpack-Geschäftsführung ein

 

Die Führungsspitze der Hamburger Agentur brandpack hat sich verdoppelt: Ab sofort übernimmt Arne Fehlhaber den Bereich Kreation und wird zusammen mit Andreas Schabert die Agentur als Geschäftsführer und Partner steuern. "Voller Tatendrang", will Fehlhaber die neuen Aufgaben angehen.

Künftig leitet das neue "A-Team" die Geschicke und soll zusammen mit Arne Fehlhaber (47) die Stärken der inhabergeführten Agentur im Bereich Design und Engineering besser herausstreichen.

Der Kommunikations- und Grafikdesigner Arne Fehlhaber kann auf über 15 Jahre einschlägige Werbeerfahrung zurückblicken. Er war bislang unter anderem Design Director bei der Peter Schmidt Group und später Creative Director bei Lothar Böhm und der Geometry Group.

Als einen "absoluten Profi im Bereich Design" begrüßt ihn Andreas Schabert, 57, an Bord. 

Hintergrund: Die inhabergeführte Hamburger Agentur brandpack, die aus einem Spezialistenteam aus Designern und Verpackungsingenieuren besteht, wurde 2015 gegründet. Wichtige Kunden sind Lindt, Lavera Naturkosmetik, Bayer, Merck, Caparol und Tchibo.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.