Job des Tages: Redakteur (m/w) Digitalthemen bei Focus Online in München gesucht

19.11.2018
 
 

Was bedeutet die Digitalisierung für die Menschen in Deutschland - im Beruf, im Straßenverkehr, zuhause? Wer diese Fragen in hintergründigen Nutzwert-Texten anschaulichen erklären kann, der sollte sich umgehend bei Focus Online in München bewerben. Dort wird aktuell ein Redakteur (m/w) für Digitalthemen gesucht.

Außerdem wird man sich mit der Frage beschäftigen, wie Nutzer von den neuesten technischen Entwicklungen profitieren können. Zudem gilt es, die Digitalpolitik auf nationaler wie internationaler Ebene zu analysieren und dafür mit den zuständigen Entscheidern und Politikern zu sprechen. Dabei spürt man auch interessante Digital-Startup-Gründer auf und porträtiert sie. Zudem wird man live von Großereignissen wie dem DLD berichten und ist dafür auch zum Reisen bereit. 

Bei Focus Online darf man sich auf flache Hierarchien und eine offene, direkte Kommunikation freuen. Im Unternehmen gilt strikt die Devise: Mobile First! Jeder neue Mitarbeiter erhält zum Start ein Smartphone und ein Laptop zur beruflichen und privaten Nutzung. Außerdem will Burda Forward auf die individuelle Lebenssituation eingehen, unterstützt die Kollegen bei der Kinderbetreuung, bei privaten Engpässen und bietet flexible Arbeitszeitmodelle an.

Im Gegenzug erwartet das Haus von den Job-Kandidaten für die ausgeschriebene Stelle, dass sie sich mindestens zwei Jahre lang als Journalist mit den technischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Aspekten der Digitalisierung und der digitalen Gründerszene beschäftigt sowie entsprechend eng vernetzt haben. Zudem sollte man ein gutes Gespür für wichtige Themen mitbringen. Diese sollte man allgemeinverständlich in Videos und Texten erklären können und dabei den Menschen nie aus dem Blick verlieren.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.  

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                  

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren. 

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.