Job des Tages: Autor Regionalredaktion (m/w/d) in Heilbronn gesucht

09.01.2019
 
 

Die "Heilbronner Stimme", eine der großen regionalen Qualitätszeitungen in Baden-Württemberg, benötigt professionelle Verstärkung. Deshalb wird in Heilbronn ein Autor für die Regionalredaktion (m/w/d) gesucht.

Auf dem Posten wird man sich um die Arbeit in den Kommunen kümmern und seine Kontakte vor Ort pflegen. Es geht natürlich um die Generierung und die Recherche von exklusiven Nachrichten und Geschichten für Print und Digital. Dafür wird man Artikel, Reportagen, Kommentare und Analysen anfertigen und dabei alle Stilformen nutzen.

Außerdem wird man im Foto-Einsatz sein und freie Mitarbeiter führen. Von den üblichen Redigier- und Seitenarbeiten wird man als Autor weitgehend befreit sein. Die Tätigkeit umfasst spannende crossmediale Arbeiten und lockt auch mit individuellen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie einem umfassenden Sozialpaket - etwa mit der Möglichkeit der Kinderbetreuung in der Nähe des Arbeitsplatzes.

Ideal geeignete Bewerber haben ein Volontariat, bestenfalls sogar ein Studium erfolgreich abgeschlossenen und bringen journalistische Berufserfahrung in der Kommunalpolitik mit. Die redaktionellen Stilformen bis hin zur Reportage und dem Storytelling beherrschen sie souverän.

Die "Heilbronner Stimme" freut sich auf einen neuen Kollegen, der sich durch ein Gespür für crossmediale Themen auszeichnet, teamfähig, flexibel und kreativ ist und hohes Engagement sowie Eigeninitiative an den Tag legt. Pluspunkte sammeln Job-Kandidaten, die sich gut mit Moderationstechniken auskennen.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.  

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                       

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.  

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.