TWT reality bytes macht Taras Vasilkevic zum Technikchef

 

Die Kölner Internetagentur TWT reality bytes verpflichtet mit Taras Vasilkevic einen Leiter für die 20-köpfige Technology-Abteilung. Welche Kunden der neue Head of Technology elektrisieren soll.

Lange eingewöhnen muss sich der Neuzugang vermutlich nicht: Taras Vasilkevice kann auf seinem Fachwissen als "Head of Development" in der Technologieabteilung von Havas in Düsseldorf aufbauen. Er gilt als Spezialist für agile Software-Entwicklung, die sogenannte Industrie 4.0, das Internet of Things sowie digitale Analyse.

Bei TWT reality bytes wird sich Vasilkevic mit seinem Team vor allem um Covestro, die Kölnmesse, Bayer Business Service, Brose, Eizo, Coop und die Santander Consumer Bank kümmern. 

Als einen "sehr erfahrenen und innovativen Leader" begrüßt ihn Andreas Kuno Kuntze, Geschäftsführer der Kölner Agentur, an Bord.

Hintergrund: TWT reality bytes ist eine inhabergeführte Full-Service-Digitalagentur, die 1996 gegründet wurde. Seit 2016 gehört sie zur TWT Digital Group.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Inhalt konnte nicht geladen werden.